Sexualberatung im DGSS Institut
 
 
Sexualberatung im DGSS-Institut
Gerresheimer Straße 20
40211 Düsseldorf
Email: sexualberatung@sexologie.org
Zur Homepage

DGSS-Institut
Sexualberatung
Basis-Infos
"Sexualitäten"
Sexuelle Fragen
Sexuelle Störungen
Besondere Probleme
 
 

Publikationen
- zum Institut
- von Rolf Gindorf
Lieferbare
Materialien

Hallo

..., liebe Ratsuchende!

Hier und auf den übrigen Seiten finden Sie Informationen zu unserer Arbeit als Sexualberater und -therapeuten.

Wir hier am DGSS-Institut sind Leute, die man ganz unkompliziert per E-Mail alles fragen kann: über jede Art von Sexualität, den sogenannten 'nomalen' Sex (also hetero-, homo- oder bisexuell) und die sogenannten 'Perversionen' bzw. Paraphilien: Fetischismus, Exhibitionismus, Voyeurismus u.a.; über Pädophilie und Päderastie; über Beziehungsprobleme; über 'Funktionsstörungen' (bei Männern: Erektionsprobleme bzw. Impotenz, vorzeitigen Samenerguss oder Ejakulations-Hemmung; bei Frauen: Frigidität, Orgasmusstörungen oder Vaginismus bzw. Scheidenkrampf); über   AIDS und den Schutz davor; über schwule Sehnsüchte und lesbische Träume, Einsamkeit und Isolation, Sub-Frust und Abenteuer-Lust, Coming-out-Ängste und Partner-Probleme; über Transvestitismus und Transsexualismus; über Sadismus und Masochismus - über wirklich alles.

In ganz normaler Sprache. Bei völliger Vertraulichkeit und Schweigepflicht. Und zu einem Honorar, das man zahlen kann. (Fachkompetenz, Verfügbarkeit und Unabhängigkeit haben nun mal leider ihren Preis. Jugendliche zahlen allerdings nichts.)zum Anfang

Als spezialisierte, unabhängige und nichtkommerzielle Facheinrichtung sehen wir Sexualberatung im Lebenszusammenhang als wichtige, professionell zu verantwortende Aufgabe an. Kurz: Was immer Ihre Frage oder Ihr Problem sein mag: wir möchten Ihnen helfen, eine gute Lösung zu finden. zum Anfang

Unser Institut ist seit 1978 die offizielle Beratungsstelle der Deutschen Gesellschaft für Sozialwissenschaftliche Sexualforschung ( DGSS). Aber auch schon vorher, gleich zu Beginn der DGSS-Arbeit im Jahr 1971, hatten wir neben unseren wissenschaftlichen Aufgaben auch Sexualberatung durchgeführt, bis wir uns zur Verselbständigung und Institutionalisierung der Beratungsarbeit entschlossen. Bis heute haben wir über 33.000 Menschen beraten. - Weitere, vielleicht nähere gelegene sexualwissenschaftlich fundierte Beratungsstellen finden sich auf diesen Webseiten unter  sexualwissenschaftliche Beratungsstellen.

Die DGSS ist seit ihrer Gründung 1971 die zweitälteste deutschsprachige sexualwissenschaftliche Fachgesellschaft. Ihr sozialwissenschaftlicher Forschungsschwerpunkt unterscheidet sich sowohl von rein medizinischen als auch von rein psychoanalytischen Ansätzen. Die DGSS gehört den sexualwissenschaftlichen Dachverbänden  'World Association for Sexual Health (WAS)' und  ''European Federation of Sexology (EFS)' sowie der  'Society for the Scientific Study of Sexuality (SSSS)' an, veranstaltet internationale Kongresse und publiziert ihre Forschungsergebnisse in vielen Fachbüchern, u.a. in der 'Schriftenreihe Sozialwissenschaftliche Sexualforschung' im Verlag W. de Gruyter, Berlin und New York, bzw. LIT-Verlag, Münster/Hamburg/London. zum Anfang


Also: Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

Herzliche Grüße,
Ihr

 Dr. Jakob Pastötter
Klinischer Sexologe
Leiter DGSS-INSTITUT und eigene Beratungspraxis
SEXUALITAET LEBEN!
zum Anfang
Dr. Jakob Pastoetter


Beratung im DGSS-Institut:

Email: sexualberatung@sexologie.org
Professionelle Berater / Therapeuten / Sexologen
für Sexualität / Identität / Partnerschaft / Lebensstil


Deutsche Gesellschaft für Sozialwissenschaftliche Sexualforschung (DGSS)
(German Society for Social Scientific Sexuality Research)
Gerresheimer Straße 20 • D-40211 Düsseldorf
Telefon (0211) 35 45 91
sexualforschung@sexologie.org
www.sexologie.org


PRÄSIDIUM • GOVERNING BOARD:
Prof. Dr. Ernest Borneman† • Rolf Gindorf (Ehrenpräsidenten • Honorary Presidents)
Prof. (US) Dr. Jakob Pastötter (Präsident • President) • Prof. Dr. Karla Etschenberg (Vizepräsidentin • Vice President)
Wolfgang Gindorf (Sekretär • Secretary)
KURATORIUM • INTERNATIONAL ADVISORY BOARD:
Prof. John De Cecco, PhD (San Francisco) • Prof. John Gagnon, PhD (New York) • Prof. William Granzig, PhD (Winter Park)
Prof. Dr. Igor S. Kon (Moskau)
• Prof. Dalin Liu (Schanghai) • Prof. John Money, PhD (Baltimore) †
Prof. Man Lun Ng, MD (Hongkong) • Prof. Martin S. Weinberg, PhD (Bloomington)
INTERNATIONALE MITGLIEDSCHAFTEN • INTERNATIONAL AFFILIATIONS:
European Federation of Sexology (EFS) • World Association for Sexual Health (WAS)
DGSS-INSTITUT FÜR LEBENS- UND SEXUALBERATUNG • DGSS SEXUAL COUNSELING INSTITUTE:
Leitung • Head: Rolf Gindorf (Düsseldorf)


Gründer • Founder 1971 + Webmaster: Rolf Gindorf; Webmaster since 2008 Jakob Pastoetter


Sexualberatung Basis-Infos: Sexualitäten Sexuelle Fragen Störungen Besondere Probleme Publikationen Materialien Home